Fachausschuss Geschichte in der DGM

Gehört zu:
SymposiumB: Begleitprogramm

Seit ihrer Gründung im November 1919 verfügt die DGM über ein System von Fachausschüssen. Ihre Bedeutung für die Gemeinschaftsarbeit war und ist fundamental, nicht zuletzt im Hinblick auf die Vernetzung von Wissenschaft und Praxis. Dadurch kommt den Fachausschüssen eine Schlüsselfunktion im Innovationsprozeß zu, die gar nicht hoch genug eingeschätzt werden kann. Daher widmet sich das diesjährige Symposium des Geschichtsausschusses der Rolle und Bedeutung der Fachausschüsse der DGM in ihrer nun bald 100jährigen Geschichte.



Wednesday (18.09.2019)

zurücksetzen

Suche